Stress-Test (Serotonin, Cortisol)

Der Stress-Test dient der Bestimmung Ihres individuellen Belastungs-Zustandes. Wir kontrollieren Ihre Hormone und Neurotransmitter( Cortisol, Adrenalin, Noradrenalin, Dopamin, und Serotonin) und können Ihnen dadurch sagen,  ob sich Ihr Körper und Ihre Seele noch von den Belastungsphasen erholen können, ob Sie von den Reserven zehren, oder ob bereits ein Erschöpfungszustand (Burnout) droht.

Vorgehensweise

Während eines normalen Arbeitstages wird Ihr Cortisolspiegel um 8.00, 14.00 und 20.00 Uhr im Speichel (Sputumröhrchen) gemessen, die anderen Botenstoffe morgens im Urin. Medizinisch sinnvoll ist die zusätzliche Messung der Herzratenvaribilität. Dadurch steht die Diagnose auf 2 Beinen und ist sehr verlässlich. 

Ihr Nutzen

Wir erkennen beide zusammen, ob Sie sich von den Belastungen noch regenerieren können, oder Burnout und Depression droht. Nur bei einer exakten Diagnose ist die Therapie sehr erfolgsversprechend!

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.