Die gesetzliche Schwangerschaftsvorsorge

Die Zeit der Schwangerschaft ist eine spannende und erwartungsvolle Zeit mit viel Freude und intensiven Erfahrungen.

Es ist ein ganz besonderes Ereignis in Ihrem Leben, und Sie fragen sich: Was kann ich tun, damit mein Kind gesund zur Welt kommt? Die gesetzlich vorgegebenen Mutterschaftsrichtlinien bieten Ihnen ein breites Angebot medizinischer Leistungen. Dieses Vorsorgeprogramm nützt Ihnen und Ihrem Baby allerdings nur dann, wenn Sie es regelmäßig in Anspruch nehmen. Kontinuierliche Untersuchungen sind die Voraussetzung dafür, Schwangerschaftsrisiken so schnell wie möglich zu erkennen und zu behandeln.

Darüber hinaus gibt es weitere medizinisch empfehlenswerte Untersuchungen, die Erkrankungen möglicherweise früher sichtbar machen und somit Auswirkung auf den Krankheitsverlauf haben können, siehe im Kapitel "Gesundheitsleistungen".

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.